Die Isoflaschen von Hydro Flask sind richtig gut. Ein exzellenter Kompromis aus Gewicht, Volumen und Isolation. Jetzt gibt es einen neuen Verschluss und die Flaschen werden damit noch besser.

Hydro Flask Flex Cap. Neuer, isolierender Verschluss

Hydro Flask Flex Cap: Die Öffnung ist das Problem

In Bezug auf die Isolation haben Flaschen immer eine Schwachstelle: das Loch da oben. Dort treffen auch noch Innen- und Außenhülle aufeinander und bilden eine Kältebrücke. So ein Verschluss ist also mehr als ein simpler Stopfen, da ist schon etwas Aufwand nötig.

Jetzt ist eine neue Generation Verschlüsse im Handel erhältlich und die hat es in sich. Hydro Flask hat sich mit der Honeycomb-Technologie schon etwas einfallen lassen.

Hydro Flask Flex Cap, Honeycomb Technologie

Hydro Flask Flex Cap: Bienenwaben als Vorbild

Das Innere des neuen Verschlusses wird von einer Wabenstruktur (“Honeycomb”) ausgefüllt. Diese verhindert, dass die im Verschlussstopfen eingeschlossene Luft in diesem zirkuliert und ein Wärmetausch stattfindet. Konvektion nennt man diese Art des Wärmeausgleichs. Am wirkungsvollsten verhindert dies übrigens ein Vakuum.

Luft, an Ort und Stelle “festgehalten” z.B. durch eine solche Wabenstruktur, ist auch ein probates Mittel. Geringere bzw. langsamere Angleichung der Temperaturen innen und außen, das bedeutet länger ein Getränk in der gewünschten Temperatur.

Flex Cap nennen sich diese neuen Verschlüsse. Es gibt sie mit normalem Durchmesser als Standard Mouth Flex Cap, sowie für die Weithalsflaschen als Wide Mouth Flex Cap. Sie sind am schwenkbaren Bügel und den Edelstahlgelenken leicht zu erkennen.

Hydro Flask Flex Cap, links im Bild der neue Verschluss

Hydro Flask Flex Cap: Aufgepasst beim Kauf!

Ob es sich jetzt lohnt, eine existierende Flasche mit diesem Verschluss nachzurüsten, sei erst mal dahingestellt. Eigene Erfahrungen gibt es noch nicht. Eine sinnvolle Verbesserung scheinen die neuen Verschlüsse jedenfalls darzustellen. Beim Neukauf einer Flasche von Hydro Flask sollte man schon darauf achten, das neue Modell zu bekommen. Es sind derzeit noch beide Versionen im Handel erhältlich und der Unterschied zwischen alt und neu wird nicht immer erklärt.

Empfohlene Onlineshops

Leser-Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Outdoorer, ∅: 66,67 %)

Mit einem Klick auf die entsprechende Anzahl an Sternen können Sie diesen Artikel bewerten!

Hydro Flask Flex Cap: Neue Verschlüsse für die Isoflaschen was last modified: Dezember 23rd, 2017 by Alexander Bardua