Bei Regen oder im Winter braucht man einen Wetterschutz für den Fahrradhelm. Das Vaude Helmet Raincover hält bei Regen den Kopf trocken, wärmt im Winter und kostet wenig.

Regenüberzug für den Fahrradhelm von Vaude

Regenüberzug für den Fahrradhelm von Vaude

Eigentlich eine ganz simple Idee: Ein wasser- und winddichter Überzug für den Fahrradhelm macht diesen tauglich für ganzjährigen Gebrauch. Vaude nimmt ein beschichtetes Nylon namens Ceplex Active, wasserdicht und moderat atmungsaktiv, für diesen Zweck ist es ideal. Rundum Reflektoren und ein Gummizug unten, dazu ein Schnitt, der diesen Überzug auf jeden Helm passen lässt.

Der abgebildete Regenüberzug ist jetzt seit mindestens sieben Jahren im Einsatz, so genau lässt sich das nicht mehr sagen. Etwas schmuddelig ist er mittlerweile und die Reflektoren werden langsam blind, aber sonst ist alles in Ordnung.

Und er funktioniert! Völlig wasserdicht ist dieser Helmbezug und durch den Abstand zwischen Stoff und Kopf lässt sich auch noch gut “abdampfen”. Im Winter sammelt sich eine Schicht warme Luft unter dieser Hülle, das erspart die warme Mütze. Buff oder Stirnband reichen völlig, um nicht am Kopf zu frieren. Absolut unentbehrlich für den Ganzjahresfahrer.

Diesen Regenüberzug für Fahrradhelme gibt es in einer Größe für Erwachsene und auch in einer Kindergröße, sowie in verschiedenen Farben für gerade mal 10 Euro.

Leser-Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Outdoorer, ∅: 75,00 %)

Mit einem Klick auf die entsprechende Anzahl an Sternen können Sie diesen Artikel bewerten!

Vaude Helmet Raincover, minimales Packmaß und Gewicht

Vaude Helmet Raincover, minimales Packmaß und Gewicht

Bitte diesen Outdoor-Artikel teilen ... danke!